Auf Grund der aktuellen Situation wurde die Reise abgesagt

Es ist leider derzeit nicht absehbar, wann die jetzigen Einschränkungen wieder aufgehoben werden und damit wieder eine Normalisierung eintreten kann.
Deshalb mussten wir, nach Rücksprache mit dem Organisationsteam in Castillon die Reise schweren Herzens leider absagen.

Wenn es die Situation zulässt werden wir die Reise für das Jahr 2021 neu organisieren.

Wir bedauern diese Maßnahme, aber der Schutz vor einer möglichen Infektion steht an erster Stelle!
Liebe Grüße und bleiben Sie gesund!

Birgit Krogner
1. Vorsitzende